Einträge von

Radtour am 11.6. zu Leverkusener Kirchtürmen aus vier Jahrhunderten

Am Samstag, den 11.6. wird es von 10-14 Uhr eine etwa 30km lange und mit zahlreichen Stopps verseheneRadtour zu Leverkusener Kirchtürmen aus vier Jahrhunderten geben. Die Tour ist vom ADFC organisiert und wird inhaltlich von Pfarrer Detlev Prößdorf begleitet. Wer mitradeln möchte, muss sich über den ADFC anmelden. Der Kostenbeitrag beträgt 2,50€. Startpunkt und Endpunkt […]

Steigt ein beim diesjährigen STADTRADELN!

Vom 29. Mai bis 18. Juni findet die diesjährige Aktion Stadtradeln statt. Als Kirche in Bewegung sind wir natürlich mit dabei! Das Stadtradeln setzt sich ein für eine Mobilitätswende in Leverkusen, für die Verbesserung des Klimas in unserer Stadt und in der Welt sowie für ein gutes Körper- und Lebensgefühl! Auf der Seite www.stadtradeln.de kann […]

Friedensgebet mit Musik – 25. Mai um 18 Uhr

Drei Monate dauert nun schon der Krieg in der Ukraine an – mit unsäglichem Leid, Millionen Geflüchteten und weltweiten Auswirkungen. Wir wollen nicht aufhören, weiterhin für den Frieden zu beten. Und mit “Kultur statt Barbarei” gegen diese Gewalt und Ungerechtigkeit zu protestieren. An diesem Mittwoch gestalten das Friedensgebet Monika Chmielecki-Drechsel (Viola), Wolfgang Drechsel (Violine) und […]

Vom Singen und Musizieren

Vergangenen Sonntag war der Sonntag „Kantate“. Der steht ganz im Zeichen des Singens und der Musik. Beides kann helfen, zumindest für einen kurzen Moment den Trott unseres Alltags und das, was uns als Menschen bedrückt, auszublenden. Was das mit Taizé und dem Vertreiben von bösen Geistern im Alten Testament zu tun hat – hören Sie […]

Ich glaube an … ?!

Kommenden Sonntag haben wir in der Christuskirche Konfirmation. Für 14 junge Menschen wird dies ein ganz besonderer Tag werden, ein Tag, den man seinen Lebtag nicht vergisst. Und sie werden dabei das Glaubensbekenntnis sprechen: „Ich glaube an ….“. Das Fest der Konfirmation ist für alle ein Tag, sich noch einmal zu fragen: Woran glaube ich eigentlich … ?!

Friedensgebet mit Musik – 11. Mai um 18 Uhr

Weiterhin wollen wir nicht müde werden, mit “Kunst statt Barbarei” ein Zeichen gegen Krieg und für den Frieden zu setzen. Und jetzt klappt es doch mit den Überraschungsgästen: Es spielen Maike Danner, Helene Wolf, Philipp Facklam und Julius Pullen eine Gagliarda von Carlo Gesualdo im Violoncello-Quartett, außerdem Helene Wolf die Sarabande aus der 1. Bachsuite […]

Ein Fall für die Schuldnerberatung

Die Vögel zwitschern, das Wetter ist sonnig, die Stimmung gut – eigentlich alles prima an diesem 4. Mai. Wäre da nicht heute dieser lästige bewegliche Gedenk- und Aktionstag. Dieses Jahr fällt nämlich laut der Organisation Global Footprint Network der deutsche „Erdüberlastungstag“, der sog. „Earth-Overshoot-Day“ genau auf diesen Tag.