Einträge von

29. Januar um 10 Uhr: Ausstellungseröffnung

Wir alle sind Erben und übernehmen Ideen, Werte, Worte, Waren, Güter oder Guthaben, die wir nicht selber entdeckt, ersonnen oder erwirtschaftet und hervorgebracht haben. Unter dem Titel “Was Du ererbt von Deinen Vätern … und Müttern” wird die neue Ausstellung in der Christuskirche dem Thema Erbe und Erinnerung nachgehen.

Neues aus dem Presbyterium

Am Donnerstag, den 12.1.23 hat das Presbyterium der Gemeinde getagt. Neben der Regelung der Alltagsgeschäfte sind vor allem folgende Punkte beraten worden:   1) Das Presbyterium hat Themen gesammelt und sortiert, die im nächsten halben Jahr in besonderer Weise in den Blick genommen werden sollen. Dazu gehören u.a. die Neuverteilung der pfarramtlichem Aufgaben, die Konfirmanden-Arbeit […]

Vom Tun und Lassen im neuen Jahr

Den Beginn eines neuen Jahres sehen nicht wenige als gute Gelegenheit, in Zukunft etwas zu ändern: Was will ich weiterhin tun? Was lasse ich sein?! – In dieser ersten Podcast des neuen Jahres gibt es zwei Gedanken dazu: Einen aus der biblischen Tradition, der andere aus dem Coaching.

Zeitenwende

Letzte Woche wurde das Wort „Zeitenwende“ von der Gesellschaft für deutsche Sprache zum Wort des Jahres erklärt. Immer wieder gibt es Momente, in denen die Zukunft ihre Richtung ändert. Zu Weihnachten erinnern wir uns an die Zeitenwende schlechthin, die Geburt von Jesus …

Was ist Euer Lieblingslied zum Advent?

Der Advent hat begonnen und damit die zauberhafte Zeit auf Weihnachten hin. Überall werden jetzt auch wieder Advents- und Weihnachtslieder gespielt und gesungen. Wie ist das bei Ihnen und Euch: Seid Ihr Fan von einem ganz besonderen Adventslied? Gibt es eines, das Ihr besonders mögt – sozusagen ein Lieblingslied? Ich hätte da ja eins …

Neues aus dem Presbyterium

Am Donnerstag, den 24.11.22 hat das Presbyterium der Gemeinde getagt. Neben der Regelung der Alltagsgeschäfte sind vor allem folgende Punkte beraten worden:   1) Nach Rückkehr zur Vor-Corona-Vollbestuhlung in der Christuskirche hat das Presbyterium unterschiedliche Varianten beraten, wie das Abendmahl derzeit gefeiert werden kann. Das Presbyterium hofft, eine gute Lösung gefunden zu haben.   2) […]