Der Gemeindebeirat

In unserer Gemeinde gibt es eine Fülle von Gruppen und Kreisen. Doch nicht alle kennen einander und nicht alle wissen, was es neben der eigenen Gruppe noch alles gibt… so gibt es bei uns die Einrichtung eines Gemeindebeirates. Er dient als gemeindliches Forum zum Austausch von Informationen, zur Planung gemeinsamer Vorhaben und zur Kommunikation mit dem Presbyterium.

Der Gemeindebeirat setzt sich zusammen aus jeweils gewählten Delegierten aus allen Gruppen, die in der Gemeinde aktiv sind. Somit ist er eine Zusammenkunft von Jung und Alt, generationsübergreifend, gruppenübergreifend und integrativ.

Der Gemeindebeirat trifft sich etwa 4 bis 5 Mal im Jahr. Der derzeitige Vorsitzende ist Olaf Schmidt, Pascal Fleener ist sein Stellvertreter, Heike Hiller Lenic ist die Schriftführerin.

Die nächste Gemeindebeiratssitzung findet statt am: Mittwoch, den 8. September 2021, um 18:30 Uhr ( Prüfung der 3G-Nachweise und Kontakterfassung ab 18 Uhr), im Matthäus-Gemeindehaus, Karl-Bosch-Str.2. Die Delegierten werden separat eineladen. Gäste werden gebeten, sich vorher über das Gemeindbüro (0214) 3103857 anzumelden.