Andacht anders
Die Weisen aus dem Morgenland
/

Die Weihnachtstage sind vorüber, aber Weihnachten ist es noch nicht. Die Weisen aus dem Morgenland, die „Heiligen drei Könige“, haben sich auf den Weg gemacht, sie haben gesucht und sie haben gefunden. Dabei sind sie einem hellen Licht gefolgt – um dann wieder zurückzukehren in ihren Alltag, mit diesem Licht im Herzen. Hinfort teilen sie ihre Freude und werden zum Segen. So können auch wir zum Segen werden, zum Licht für die Welt. In diesem Sinne wünschen wir allen ein gutes neues Jahr 2021.