WOCHE DES STAUNENS: Ausstellung: EOS – 2. Schicht – Ein wortloser Dialog

Ein Gemeinschaftsprojekt 14 verschiedener Künstler*innen aus ganz Deutschland

 

Das Gemeinschaftsprojekt EOS umfasst 15 wortlose Dialoge zwischen Peter C. Lange mit 12 Kunstschaffenden aus ganz Deutschland. Die Faszination eines künstlerischen Austausches durch die Arbeit selbst, wird hier in Schichten sichtbar. Eine Schicht überlagert die Nächste. Die Basis für jede Arbeit war ein großformatiges schwarz-weiß Dia, ein Unikat, der Beginn des Dialoges. Die Teilnehmenden konnten damit alles tun, was sie sollten, es zerschneiden, übermalen, bekleben … Dies war ihre Antwort. So entstanden einzigartige Collagen und Objekte, zu denen der Schriftsteller Martin Baumeister eine dritte Schicht hinzufügte – in Form von Texten. Und nun folgt die 4. Schicht, der 4. Dialog, zwischen uns Kunstschaffenden und Ihnen beim betrachten und zuhören.

Die Eröffnung der Ausstellung findet am Sonntag, dem 15. September 2024 um 10 Uhr im Rahmen eines Gottesdienstes mit Pfarrer Dr. Detlev Prößdorf statt. Peter Lange wird in die Ausstellung einführen.

Die Ausstellung ist bis zum 24. November 2024 zu den Öffnungszeiten der Christuskirche jeweils Mittwoch bis Freitag von 15-18h und Samstag von 11-15 Uhr zu sehen.

Datum

Sep 15 2024 - Nov 24 2024

Uhrzeit

10:00
Kategorie