Chorkonzert mit Art Tonale: “Lieder und Romanzen”

Chormusik, als kraftvolles kollektives Kunstwerk, hat die Fähigkeit, Gefühle und Geschichten
in einer Weise zu übermitteln, die oft über die Grenzen der Sprache hinausgeht. Dieses
Konzert feiert die Schönheit und die Vielschichtigkeit des Chorgesangs und zeigt, wie dieser
klangliche Zusammenklang uns tief berühren kann.
In dieser musikalischen Reise wird das Vokalensemble „Art Tonale“ seine Zuhörer durch eine
Vielfalt von Emotionen, Erzählungen und Gedichten führen.
In Liedern und Romanzen aus unterschiedlichen Epochen und Stilen erzählt Art Tonale
Geschichten von Liebe, von der mächtigen Anziehungskraft der Natur und von der
harmonischen Verbindung zwischen beiden.

Der Chor singt Werke von Brahms, Cornelius, Dowland, Dvorak, Gastoldi, Mendelssohn, Morley, Rheinberger u.a.

Die musikalische Leitung hat Volker Wiertz.

Eintritt: 15 €.

Datum

Mrz 03 2024

Uhrzeit

18:00
Kategorie