AUSSTELLEUNGSERÖFFNUNG: “Was du ererbt von deinen Vätern … und Müttern!”

„Was du ererbt von deinen Vätern hast, erwirb es, um es zu besitzen.“ (J.W. von Goethe) Wir alle sind Erben und übernehmen Ideen, Werte, Worte, Waren, Güter oder Guthaben, die wir nicht selber entdeckt, ersonnen oder erwirtschaftet und hervorgebracht haben. Wenn es stimmt, dass – wie es Goethe seinen den Universalzweifler Faust formulieren lässt – nur der Besitz von Wert ist, der tatsächlich benutzt wird, ist es eine Aufgabe für jede Generation, zu bestimmen, was bleibt, was neu justiert und was  in dieser Zeit weg kann oder verändert werden muss.

Die Ausstellung in der Christuskirche in Leverkusen Wiesdorf versammelt Arbeiten zum Thema „Erbe und Erinnerung“: Jutta Schmücking, Jürgen Dehniger und Harry Plein gehen dabei der Frage nach ihrem eigenen Umgang mit dem Erbe und der Erinnerung feinsinnig, nachdenklich, abgründig, humorvoll um.

Die Ausstellung wird im Beisein der Künstler mit einem Gottesdienst und anschließendem Empfang eröffnet.

Sie ist bis zum 2. April 2023 Mi-Fr von 15-18, Sa von 11-15 und rund um die Gottesdienste und Veranstaltungen zu besichtigen.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Jan 29 2023 - Apr 02 2023
Läuft aktuell…

Uhrzeit

10:00
Kategorie