Songs of Travel (Reihe 18)

Das in Köln lebende britische Musikerduo Benjamin Hewat-Craw (Bariton) und George Warren (Klavier) gestaltet das Septemberkonzert der Reihe 18 auf ganz besondere Weise: Songs of Travel heißt ihr selbst entwickeltes und teilweise improvisiertes Konzertprogramm rund um das Thema Wanderschaft mit all seinen faszinierenden Facetten: Aufbruch, Freiheit, Naturnähe, Abenteuer, Abkehr von Routine und Alltag, Selbsterkenntnis, Spontaneität … Es erwartet uns ein außergewöhnlicher Abend mit einem szenisch-dramatisierten, improvisierten Liedrezital entlang und um Texte von Robert Louis Stevenson mit Musik des romantischen Komponisten Ralph Vaughan Williams. Was ist noch zu sagen? Eine Tür wird eine Rolle spielen … und Sie sollten dieses Konzert auf gar keinen Fall versäumen! Die Reihe 18 setzt auf Ihre freiwilligen Kostenbeiträge nach Ihren Möglichkeiten und Ihrem Ermessen.

 

 

Foto: Theater Streulicht

Die Veranstaltung ist beendet.

Datum

Sep 18 2022
Vorbei!

Uhrzeit

18:00
Kategorie