Evangelische Kirche Leverkusen-Mitte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Aktionen

Tag des offenen Denkmals und Tag der Orgel

Sonntag, 08. September - 10 bis 18 Uhr

Unter dem Titel „Modern(e): Umbrüche in Kunst und Architektur" findet der diesjährige Tag des offenen Denkmals der Deutschen Stiftung Denkmalschutz statt. In der denkmalgeschützten Christuskirche wird es dazu neben dem Sonntagsgottesdienst (10 Uhr) Kirchführungen durch Pfarrer Dr. Detlev Prößdorf um 13 und 16 Uhr geben. Da dieser Tag auch als „Tag der Orgel" begangen wird, wird Bertold Seitzer um 12 Uhr und um 15 Uhr die Funktionsweise der großen Orgel der Christuskirche mit Tonbeispielen erklären. Kommen und Gehen jederzeit möglich.

 

Elternnachmittag "Schulanfang"

Montag, 07. Oktober - 15 bis 17:15 Uhr

Der Beginn der Schule ist für Kinder ebenso wie für Eltern und Pädagogen ein besonderer Moment, ein Meilenstein, den es zu bewältigen gilt. Doch statt sich an diesem Entwicklungsschritt zu erfreuen, wird diesem oft mit Sorge und "Bauchgrummeln" entgegengeblickt. Ist mein Kind optimal vorbereitet? Was kann ich tun um es weiter zu fördern und zu unterstützen? Was ist der Unterschied zwischen "Schulfähigkeit" und "Schulhoffähigkeit"?

In diesem Elternkurs lernen Sie zunächst die offiziellen Anforderungen kennen, die zur Schulfähigkeit beherrscht werden sollen. In einem zweiten Schritt erarbeiten wir gemeinsam, welche spielerischen und alltäglichen Möglichkeiten es gibt, Kinder darauf vorzubereiten und bei Bedarf zu fördern, ohne das Thema Schule schon im Vorfeld zu belasten. So können Sie sich gemeinsam mit Ihrem Kind voller Zuversicht auf die Schule freuen. Selbstverständlich werden Sie im Verlauf der Veranstaltung Gelegenheit erhalten ihre persönlichen Fragen stellen zu können.

Leitung:           Thorsten Puschner / Dipl. Heilpädagoge, systemischer Berater
Wo: 
                Familienzentrum "Hand in Hand"
Anmeldung:     Im Familienzentrum, Tel.: 0214/ 41832 oder unter www.febw-leverkusen.de