Evangelische Kirche Leverkusen-Mitte

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Archiv

RENT A JEW - EIN GESPRÄCHSABEND

Donnerstag, 28. März - 17 Uhr

Rent a Jew?! Menschen mieten? Darf man sich so nennen? "Wir glauben, dass Humor gemischt mit ein bisschen Chuzpe das beste Mittel ist, um ins Gespräch zu kommen" sagen die InitiatorInnen dieser deutschlandweiten Aktion. Im Rahmen der jüdischen Kulturtage laden Barei Efraim Sarwar (Rent a Jew) und Pfarrer Dr. Detlev Prößdorf (Moderation) zum Fragenstellen rund ums Judentum ein. Denn in Deutschland gibt es rund 100.000 Juden, doch die Wenigsten hierzulande kennen einen Juden oder eine Jüdin persönlich. „Rent a Jew“ schließt diese Lücke, indem es Begegnungen zwischen jüdischen und nichtjüdischen Menschen ermöglicht. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kulturbüro und der Stadtbibliothek der KulturStadtLev statt. Wegen begrenzter Platzzahl wird um Anmeldung gebeten unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann. oder 0214-406-4170. Der Eintritt ist frei.

Veranstaltungsort:
Stadtbibliothek Leverkusen,
Rathaus-Galerie, Friedrich-Ebert-Platz 3d